21. September 2017
Zwickau meets Friends 2017

Getreu diesem Motto folgte unser Team der Einladung der Alumni des WHZ Racing Teams und fuhr voriges Wochenende nach Lohsa bei Hoyerswerda, um unseren TMM Alumni e. V. zu unterstützen. Nachdem es im letzten Jahr Regen gab, war der Wettergott dieses Mal besser gelaunt und schenkte uns Sonnenschein. Nach unserer Anreise am Freitag ging es mit HECtor einen Tag später endlich auf die Strecke. Mit 15 weiteren Verbrenner- sowie Elektroautos starteten wir in den Superslalom. Am Ende lag TMM unter den Top 5 im Overall Scoring. Im anschließenden Freien Fahren drehten wir noch einige Runden. Ein kleiner Plausch hier und da wurde auch noch geführt. Am Sonntag stand dann das Endurance-Rennen auf dem Plan. Hier gehörten wir zwar nicht zu den Allerbesten, konnten im Gesamtklassement aber dennoch den tollen fünften Platz halten. Zum Abschluss konnte HECtor ein weiteres Mal beim Freien Fahren Gas geben und zeigen, was noch immer in ihm steckt.

An dieser Stelle geht ein Dankeschön an die Organisatoren des Zwickauer Alumni-Events. Es war wieder einmal ein gelungenes Freundetreffen! Nicht zu vergessen sind ebenso unsere Alumni. Mit euch hatten wir sehr viel Spaß.

Weitere Bilder vom ZmF haben wir in unserer Galerie zusammengestellt.