10. September 2018
Zwickau meets Friends 2018

Am vergangenen Wochenende fand das diesjährige Zwickau meets Friends auf der Kartbahn in Lohsa statt. Insgesamt neun Teams gingen mit 29 Verbrenner- und Elektrofahrzeugen an den Start. Dieses Jahr reiste unser TMM-Team mit den Verbrennern TiMM und HECtor, sowie unserem Elektroauto elCobra an. Am Samstag fand zu erst die technische Abnahme und der Bremstest der Rennfahrzeuge statt. Anschließend war der Superslalom an der Reihe, wobei HECtor unter den schnellsten fünf landete. Die restliche Zeit des Tages konnten die Fahrzeuge beliebig die Teststrecke unsicher machen. Am Sonntag stand dann die Endurance auf dem Plan. Auch hier gehörte HECtor mit zu den besten Fahrzeugen. Leider konnte unsere elCobra nicht an den Start gehen, da technische Probleme mit dem Akku auftraten.

Zwar konnten wir keinen Pokal mit nach Hause nehmen, trotzdem war es wieder ein gelungenes und vor allem spaßiges Rennwochenende. Vielen Dank an das Zwickauer Team für dieses gut organisierte Event! Bis zum nächsten Jahr!

Bilder zu diesem Event sind in unserer Galerie zu finden!